Sie sind hier

Sozialtopf der ÖH Uni Wien

---------------------------------------------------------------------------------------------------------

ACHTUNG:

Anträge müssen persönlich abgegeben werden!

Anträge können nur von Studierenden eingebracht werden, das heißt, es muss zumindest ein Zulassungsbescheid der Uni vorliegen.

 

ATTENTION:

Applications must be submitted personally!

Applications can only be accepted from university of vienna students.

---------------------------------------------------------------------------------------------------------

 

Die Hochschüler_innenschaft der Uni Wien möchte mit Förderungen aus diesem Sozialfonds Studierenden in finanziellen Notlagen unter die Arme greifen. Als ÖH Uni Wien stehen wir bedingungslos für den offenen und freien Hochschulzugang. Das bedeutet für uns auch, dass wir uns für eine Verbesserung der finanziellen Situation von Studierenden einsetzen. Zusätzlich zur finanziellen Förderung gibt es die Möglichkeit, unser umfassendes Beratungsangebot (https://www.oeh.univie.ac.at/beratungsangebot) in Anspruch zu nehmen.

 

Als Mitglied der ÖH Uni Wien kannst du 1x im Studienjahr um eine Förderung ansuchen.

 

Du musst dafür:

  1. das Antragsformular vollständig ausfüllen,
  2. alle erforderlichen Unterlagen beifügen,
  3. sowie folgende Voraussetzungen erfüllen (siehe Richtlinien Punkt I.).

 

Der Antrag ist persönlich in das Sozialreferat der Hochschüler_innenschaft (Uni Campus, Spitalgasse 2, Hof 1, 1090 Wien) zu bringen. Die Frist für die Antragstellung innerhalb dieses Semesters endet mit 22.6.2018.

 Formular                    Richtlinien

 

Wir bemühen uns jeden Antrag möglichst schnell und gewissenhaft zu bearbeiten, es kann aber aufgrund von einer hohen Antragsdichte zu einer längeren Bearbeitungsdauer kommen. Die Entscheidungen werden dir per E-Mail zugesendet.