Sie sind hier

6Dez

"beyond the economic man?! frauen in der ökonomie"

Frauen* in der Wissenschaft

Frauen* in der Wissenschaft: "beyond the economic man?! frauen in der ökonomie"

Dr.in Katharina Mader vom Institut für Institutionelle & Heterodoxe Ökonomie der WU Wien wird einen Fokus auf die historische Entwicklung der Ökonomie legen und damit die Frage beantworten, warum Frauen  und Frauenthemen in der Ökonomie noch immer so wenig Platz haben.  Als Mitarbeiterin der Wirtschaftsuniversität wird Katharina Mader über ihre Erfahrungen als Frau in einer so männlich dominierten Wissenschaft sprechen.

Frauen* in der Wissenschaft ist eine Veranstaltungsreihe der ÖH Uni Wien. In vier Vorträgen werden vier Wissenschafterinnen aus vier verschiedenen Disziplinen über sowohl ihre Arbeit als auch über ihre persönlichen Erfahrungen berichten. Schwerpunkte sind die Geschichte von Frauen* in den Wisschenschaften und die aktuelle Situation. Zudem werden verschiedene Forschungsthemen der vier Disziplinen aus Geschlechterperspektive beleuchtet.

Hörsaal 6, Oscar Morgenstern Platz